Das digitale Nachbarschaftsnetz

Das digitale Nachbarschaftsnetz

Meine Nachbarn - Das digitale Nachbarschaftsnetz für alle

Mit dem digitalen Nachbarschaftsnetz Meine Nachbarn lernen Sie Nachbarinnen und Nachbarn aus Ihrem Stadtteil kennen, erhalten Informationen über lokale Veranstaltungen und Angebote und haben die Möglichkeit unkompliziert Nachbarschaftshilfte anzubieten oder zu erhalten. Neben Ihren Nachbarinnen und Nachbarn sind auch das AGQua-Quartiersmanagement, die AGQua-Gesundheitsberatung sowie viele weitere lokale Organisationen auf Meine Nachbarn aktiv.

Welche Funktionen bietet Meine Nachbarn?

  • Neuigkeiten, Diskussionen, Gesuche: Verfassen Sie Beiträge auf Meine Nachbarn
  • Informieren Sie sich über anstehende Veranstaltungen und Aktionen im Quartierskalender
  • Tauschen Sie sich über private Nachrichten direkt mit Nachbarinnen und Nachbarn aus
  • Teilen Sie in Ihrem Profil Ihre Interessen mit und finden Sie Gleichgesinnte in Ihrem Stadtteil
  • Schließen Sie sich mit Nachbarinnen und Nachbarn in öffentlichen und privaten Gruppen zusammen
  • Lernen Sie interessante lokale Organisationen und deren Angebote kennen

Wie kann ich bei Meine Nachbarn mitmachen?

Weitere Informationen zur Registrierung erhalten Sie unter www.meinenachbarn.hamburg. Um Meine Nachbarn nutzen zu können, wird im Anschluss an die Registrierung eine Adressverifizierung per Brief oder persönlich im Quartiersbüro in Ihrem Stadtteil durchgeführt. Meine Nachbarn kann auf all Ihren internetfähigen Geräten wie Ihrem Smartphone, Tablet, Laptop oder Desktopcomputer genutzt werden.

Meine Nachbarn: kennenlernen in einer Minute

Open-Source-Software

Die im Rahmen des Projekts AGQua entwickelte Software, die die Grundlage für den Betrieb von meinenachbarn.hamburg bildet, ist als Open-Source-Software mit einer BSD 3 Lizenz verfügbar. Um Zugang zur Software zu erhalten, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

 

Ihre Ansprechpartnerin im Quartier Uhlenhorst

Martina Hennig
Telefon: 040 / 2022 - 3540
Mail: agqua@pflegenundwohnen.de

Pressemitteilungen aus der Gesundheitswirtschaft

Im April 2016 ist das von der Stadt Hamburg und dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) geförderte Projekt Aktive und Gesunde...

Frau Dr. Uta Gaidys, Professorin für Pflegewissenschaft und Leiterin des Departments Pflege und Management der HAW Hamburg sowie leitende Partnerin im...

Digitalisierung im Quartier

Projektpartner